Die gehen nicht raus

Heute so der schönste Tag im Jahr. Klarblauer Himmel, die Sonne scheint dir ins Gesicht, es ist kalt. So kalt, dass jeder Grashalm, jedes Pflänzchen, jeder Busch und jeder Baum, und auch alle anderen Objekte mit ein bisschen Flüssigkeit drin oder dran, gefrieren und die schönsten Eiskristalle bilden, die man sich nur vorstellen kann. So lang und schön sind die, das sind bestimmt drei Zentimeter teilweise. Kann sich kein Mensch vorstellen. Also die Sonne scheint und glitzert in diesen Eiskristellen. Das Weiß ist so satt und rein, dass ich fast weinen muss.

Doch die gehen nicht raus. Das interessiert die gar nicht. Die sitzen drin. Die ganze Zeit. Mikrowelle, Rechner, und weiter. Warum gehen die Menschen nicht raus?

Dann muss ich wieder rein und alles ist vorbei.